Dr. Med. Dent. Pia Deplazes-Suter

Dr. Med. Dent. Pia Deplazes-Suter

Aufgewachsen in Rabius (Graubünden)

Staatsexamen in Zürich als eidgenössisch-diplomierte Zahnärztin (1997)

Nachdiplomausbildung (1997-2004) mit folgenden Stationen:
Schulzahnklinik der Stadt Zürich (1997-1998).
Privatpraxis Dres. R. Klauser und M. Borel, Zug (1998-2000).
Poliklinik der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Prof. H. Sailer, Dr. G. Pajarola (1999-2000).
Klinik für Kieferorthopädie und Kinderzahnmedizin:

Nachdiplomsausbildung zur Spezialistin in Kieferorthopädie, Prof. P.W. Stöckli (2000-2003)

Eigene Praxis ausschliesslich für Kieferorthopädie seit 2003

Spezialistin SSO für Kieferorthopädie (Fachzahnarzt für Kieferorthopädie) www.swissortho.ch

Vorstandsmitglied der Zuger Zahnärztegesellschaft 2006-2011.

Mitglied der zahnärztlichen Begutachtungskommission der Zuger Zahnärztegesellschaft ab 2011. www.sso-zug.ch

Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Zahnmedizin (SSO) www.sso.ch

Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Kieferorthopädie (SGK) www.swissortho.ch

Mitglied der Gesellschaft TOM - "Die ausgezeichneten Kieferorthopäden" www.tom.ch


Kontinuierliche Weiterbildung an nationalen und internationalen Kongressen und Fortbildungskursen